.

Furman PL-PRO DMC E Netzstromfilter

669,00 € *

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. inkl. Versandkosten

Lieferzeit : ca. 3-5 Werktage

  • PKH-10965
FURMAN PL-PRO DMC E Professioneller Netzstrom-Filter im 19" Format, bis 16 Amper / 3680 Watt,... mehr
Produktinformationen "Furman PL-PRO DMC E Netzstromfilter"

FURMAN PL-PRO DMC E

Professioneller Netzstrom-Filter im 19" Format, bis 16 Amper / 3680 Watt, 11 Outlets, USB-Charger  

Die Classic-Serie von Furman verbindet einen professionellen Netzstromaufbereiter und -Filter mit einer LED-Rackbeleuchtung. Alle Geräte der Classsic-Serie verfügen über Furman's exklusiver SMP- (Surge Protection), LiFT- (Noise Filtration) und der EVS- (Voltage Protection) Technologie. Zum Einsatz kommen diese Geräte auf der Live-Bühne, im Recording-Bereich, zum Schutz des DJ-Equipments und bei jeder professionellen Pro-Audio-Installation.

 

Der Furman PL-Pro DMC E ist ein professioneller Netzstrom-Aufbereiter und -Filter mit einer Gesamtlast von 16 A und ist zusätzlich mit zwei LED-Rackbeleuchtungen, die sowohl dimm- als auch herausziehbar sind, ausgestattet. Wie die meisten Furman Modelle verfügt auch dieser Conditioner über die exklusive SMP (Series Mode Protection) Schutzschaltung. Es handelt sich dabei um einen wartungsfreien Überspannungsschutz, der Transienten- und Überspannungsspitzen innerhalb <1 Nanosekunde erfasst, absorbiert und wirkungsvoll abgeleitet.

 

Die sogenannte LiFT (Linear Filtering Technology) stellt eine masseschlußfreie Geräuschdämpfung (10 dB @10 kHz, 40 dB @ 100 kHz, 50 dB @ 500 kHz) zur Verfügung, während mit EVS (Automatic Extreme Voltage Shutdown) bei einer möglichen Überspannung die automatische Abschaltung/Trennung vom Netz garantiert und somit das angeschlossene Equipment perfekt geschützt wird.

Bereinigte und abgesicherte Spannungsausgaben über 10 x rück- und 1 x frontseitige IEC 320-Anschlüsse mit zentralem Schalter vorn, ermöglichen das einfache Verteilen der Spannung an die unterschiedlichsten A/V-Geräte. Je 5er Gruppe steht ein eigener 10 A Sicherungsautomat - resetbar - zur Verfügung.

 

Die 5er-Ausgangsbänke sind so isoliert, das sie zur Minimierung der Interferenzen/ Störgeräuschbildung zwischen den angeschlossenen Geräten führen. Ein zusätzlicher, rückseitiger BNC-Anschluss mit Schalter kann für eine optionale Schwanenhalslampe (12 V/0.5 A) genutzt werden. Protection-OK und eine Extrem-Voltage Anzeige informieren über Funktion- und Schutzmodus. Auf der Frontseite des Furman PL-Pro DMC E findet man eine dimmbare Anzeige für die Eingangs-Spannung oder der RMS-Stromaufnahme. Ebenfalls findet man frontseitig einen USB-Ladeanschluß für diverse Multimediageräte.

 

Eigenschaften:

  • SMP Surge Protection: Furman's exklusiver Überspannungsschutz der Extra-Klasse
  • LiFT Noise Filtration: Saubere Spannungsversorgung auch für das empfindliche A/V-Equipment
  • EVS Voltage Protection: eine fortschrittliche EVS-Schaltung entdeckt auch die geringsten Spannungs-Unregelmäßigkeiten und schaltet dann sich und damit das angeschlossene Equipment selbstständig ab
  • Pull-out Light: Doppelte LED-Rackbeleuchtung auf der Frontseite - ausziehbar
  • Diagnostic Light: LED Statusanzeige warnt den Nutzer, wenn sich die Spannung aus dem normalen Arbeitsbereich bewegt oder eine Schutzschaltung eine Störung festgestellt hat
  • USB-Charger: ein zusätzlicher USB-Port für diverse Multimediageräte
  • Volt/Ampmeter: großzügige LED-Anzeige, dimmbar 
  • Isolated Blanks: Isolierte Netzanschlüsse verringern Interferenzen und mögliches Rauschen
  • 11 Total Outlets: insgesamt stehen 11 Spannungs-Verteileranschlüsse (10 auf der Rück- und einer auf der Frontseite) zur Verfügung
  • BNC Lamp Connector: Eine BNC-Anschluss auf der Rückseite kann eine optionale BNC-Leuchte mit Spannung versorgen und somit das Rack ausgiebeig beleuchten, was bei einer möglichen Fehlersuche sehr hilfreich sein kann
  • Sicherungsklammer - die abnehmbare Wechselstromleitung des PL-Pro DMC E wird mit einer zweiteiligen Sicherungsklammer geliefert und verhindert sehr wirkungsvoll, dass sich der Stecker aus der Buchse lösen kann

 

Technische Daten:

Max. Ausgangsstrom: 16 A

Anschlusskabel: 3/1.0 mm AWG, 2,5 m Länge, inkl. IEC female Schuko-Steckverbinder

Rackbeleuchtung (Frontseite): zwei Multi-LEDs, dimm- und ausziehbar

BNC-Anschluss (Rückseite): 12 V AC, 500 mA max., geeignet für optionale BNC-Lampe, inkl. Schalter auf der Frontseite

Betriebsspannung: 180 bis 274 V AC

Spannungsspitzen-Schutzmodi: Leitung gegen Nullleiter, Fehlerstrom-Schutzschaltung

Spitzen-Clamping-Spannung: 375 V AC Peak @ 3 A, 266 V AC RMS

Ansprechzeit: <1 Nano-Selkunde

Max. Stoßstrom: 6,5 A

Geräuschunterdrückung: 10 dB @ 10 kHz, 40 dB @ 100 kHz, 50 dB @ 500 kHz, lineare Übergangskurve ab 0,05 - 100 Ohm Leitungsimpedanz

Abmessungen: 19"/1HE (482,6 x 266,7 x 44,5 mm)

Gewicht: 6 kg

Verbrauch: 12 Watt

Gehäuse: Stahlchassis, gebürstet und schwarz eloxiert

 

Einsatzbereiche:

  • Instrumenten-Rack
  • Studio- und Recording
  • DJ-Equipment
  • Pro Audio
Unser Kommentar zu "Furman PL-PRO DMC E Netzstromfilter"
283
Zuletzt angesehen