.

Royer Labs SF-2D Deluxe-Edition

3.699,00 € *

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. inkl. Versandkosten

Lieferzeit: Artikel lagernd, sofort lieferbar

  • PKH-11416
Royer Labs SF-2D Deluxe-Edition - limitierte Deluxe Edition im großen Alukoffer inklusive... mehr
Produktinformationen "Royer Labs SF-2D Deluxe-Edition"

Royer Labs SF-2D Deluxe-Edition

- limitierte Deluxe Edition im großen Alukoffer inklusive RSM-24 Spinne und Holzkiste für das Mikrofon -

Royer SF-2 - Aktives Ribbon Mic mit 48V Phantomspeisung

Das SF-2 ist ein kompaktes, phantomgespeistes aktives Mono-Bändchenmikrofon mit einem linearen Frequenzgang und einer sehr ausgewogenen Abtastung des gesamten Schallfelds. Dank des massearmen 1,8 Mikrometer dünnen Bändchenelementes bietet das SF-2 eine herausragende Impulsantwort. Die Linearität des Frequenzganges ist unabhängig vom Einsprechwinkel, eine Klangfärbung bei Signalen außerhalb der Achse ist demnach nicht wahrnehmbar.

Herzstück des SF-2 ist ein eigens entwickelter Bändchenwandler mit einer speziellen Anordnung der verwendeten Magnete. Hierbei kommen vier leistungsstarke Neodym-Magnete sowie Polkontakte aus Permendur-Material zur Anwendung. Diese sogenannte Crossfield-Anordnung stellt sicher, dass dem Schallfeld so wenig Material wie möglich entgegen wirkt. Dadurch wird ein maximal linearer Frequenzgang gewährleistet.

Die aktive Elektronik erzeugt einen Ausgangspegel, der mit dem von Studio-Kondensatormikrofonen vergleichbar ist, und sorgt konstant fⁿr eine optimale Last am Bändchenelement. Aufgrund der sehr geringen Ausgangsimpedanz lässt sich das SF-2 an jedem beliebigen Mikrofonvorverstärker mit durchschnittlichen Verstärkungs und Impedanzwerten betreiben - und ist hierdurch fⁿr den Einsatz mit langen Kabelstrecken ideal geeignet.

 

Eigenschaften des Royer Labs SF-2:

- Betrieb mit herkömmlicher 48 Volt Phantomspeisung

- Hohe Ausgangsleistung dank aktiver Elektronik

- Extrem geringes Eigenrauschen

- Bändchenelement wird durch am Mikrofon anliegende Last nicht beeinträchtigt

- Bändchenelement wird durch Hitze und Feuchtigkeit nicht beeinträchtigt

- Gleiche Empfindlichkeit auf der Vorder- und Rückseite des Bändchenelementes

- Konstanter Frequenzgang (unabhängig von der Distanz zur Schallquelle)

- Sehr geringer magnetischer Durchfluss

 

Technische Daten des Royer Labs SF-2:

- Akustisches Funktionsprinzip: Elektrodynamischer Druckgradient mit aktiver Elektronik

- Richtcharakteristik: Acht (symmetrisch)

- Wandler-Element: 1,8 Mikrometer dünnes Aluminiumbändchen

- Magnet: Neodym (seltene Erden)

- Frequenzgang: 30 - 15.000 Hz +/-3 dB

- Empfindlichkeit: -40 dB (Ref. 1V/Pa +/-1 dB)

- Eigenrauschen: < 20 dB

- Ausgangsimpedanz: < 200 Ohm

- Anschluss: XLR-m, 3-polig (Pin 2 = Hot)

- Empfohlene Lastimpedanz: > 1 kOhm

- Stromversorgung: nur 48 Volt Phantomspeisung

- Versorgungsstrom: 4 mA

- Abmessungen: 203 mm x 39 mm (Außendurchmesser unten) x 25 mm (Außendurchmesser oben)

- Gewicht: 465 Gramm

- Ausführung: Mattschwarz

- Lieferumfang (Standard): Elastische Halterung (SFS-2), Koffer, Mikrofonschutzhülle

- Optionales Zubehör: Windschutz, Popschutz

- Garantie: lebenslang für Erstkunden (über Reparatur oder Ersatz entscheidet Royer)

Zuletzt angesehen