.

Furman PL-PLUS C E Netzstromfilter

399,00 € *

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. inkl. Versandkosten

Lieferzeit : ca. 3-5 Werktage

  • PKH-10966
FURMAN PL-PLUS C E Professioneller Netzstrom-Filter im 19" Format, bis 10 Amper / 2300 Watt,... mehr
Produktinformationen "Furman PL-PLUS C E Netzstromfilter"

FURMAN PL-PLUS C E

Professioneller Netzstrom-Filter im 19" Format, bis 10 Amper / 2300 Watt, 11 Outlets, USB-Charger, Netzspannungsanzeige 

Die Classic-Serie von Furman verbindet einen professionellen Netzstromaufbereiter und -Filter mit einer LED-Rackbeleuchtung. Alle Geräte der Classsic-Serie verfügen über Furman's exklusiver SMP- (Surge Protection), LiFT- (Noise Filtration) und der EVS- (Voltage Protection) Technologie. Zum Einsatz kommen diese Geräte auf der Live-Bühne, im Recording-Bereich, zum Schutz des DJ-Equipments und bei jeder professionellen Pro-Audio-Installation.

 

Der Furman PL-Plus C E ist ein professioneller Netzstrom-Aufbereiter und –Filter mit einer Gesamtlast von 10 A und zwei zusätzlichen LED-Rackbeleuchtungen, die jeweils dimm- und herausziehbar sind. Furman's exklusive SMP (Series Mode Protection), einem wartungsfreien Überspannungsschutz (Transienten- und Überspannungsspitzen werden innerhalb <1 Nanosekunde erfasst, absorbiert und abgeleitet), die sogenannte LiFT (Linear Filtering Technology) und eine masseschlußfreie Geräuschdämpfung (10 dB @10 kHz, 40 dB @ 100 kHz, 50 dB @ 500 kHz) mit EVS (Automatic Extreme Voltage Shutdown) für eine mögliche Abschaltung/Trennung bei Überspannung, stellen die wichtigsten Eigenschaften des PL-Plus C E dar.

 

Parallel dazu stellt dieser Conditioner bereinigte und abgesicherte Spannungsausgabe über 10 x rück- und 1 x frontseitige IEC 320-Anschlüsse mit zentralem Schalter auf der Frontseite und einem Sicherungsautomat auf der Rückseite – resetbar – zur Verfügung. Die 5er-Ausgangsbänke sind isoliert und tragen damit zur Minimierung der Interferenzen/ Störgeräuschbildung zwischen den angeschlossenen Geräten bei.

 

Ein zusätzlicher, rückseitiger BNC-Anschluss mit Schalter kann für eine optionale Schwanenhalslampe (12 V/0.5 A) genutzt werden. Eine Protection-OK sowie eine Extrem-Voltage Anzeige geben Auskunft über Funktion/Schutzmodus-Status. Im Gegensatz zum Modell PL-8 C E verfügt das Modell PL-Plus C E noch über eine zusätzliche Anzeige für die eingehende Netzspannung. Diese wird über eine 20-LED-Segment-Kette auf der Frontseite des Conditioners angezeigt.

 

Eigenschaften in der Übersicht:

  • SMP Surge Protection: Furman's exklusiver Überspannungsschutz der Extra-Klasse
  • LiFT Noise Filtration: Saubere Spannungsversorgung - auch für das empfindliche A/V-Equipment
  • EVS Voltage Protection: eine fortschrittliche EVS-Schaltung entdeckt auch die geringsten Spannungs-Unregelmäßigkeiten und schaltet dann sich und damit das angeschlossene Equipment selbstständig ab
  • Pull-out Light: Doppelte LED-Rackbeleuchtung auf der Frontseite - ausziehbar
  • Diagnostic Light: LED Statusanzeige warnt den Nutzer, wenn sich die Spannung aus dem normalen Arbeitsbereich bewegt oder eine Schutzschaltung eine Störung festgestellt hat
  • LED Voltmeter: 20er LED-Kette zeigt die Eingangsspannung
  • Isolated Blanks: Isolierte Netzanschlüsse verringern Interferenzen und mögliches Rauschen
  • 11 Total Outlets: insgesamt stehen 11 Spannungs-Verteileranschlüsse (10 auf der Rück- und einer auf der Frontseite) zur Verfügung
  • BNC Lamp Connector: Eine BNC-Anschluss auf der Rückseite kann eine optionale BNC-Leuchte mit Spannung versorgen und somit das Rack ausgiebig beleuchten, was bei einer möglichen Fehlersuche sehr hilfreich sein kann
  • Sicherungsklammer - die abnehmbare Wechselstromleitung des PL-Plus C E wird mit einer zweiteiligen Sicherungsklammer geliefert und verhindert sehr wirkungsvoll, dass sich der Stecker aus der Buchse lösen kann

 

Technische Daten:

Max. Ausgangsstrom: 10 A

Anschlusskabel: 3/1.0 mm AWG, 2,5 m Länge, inkl. IEC female Schuko-Steckverbinder

Rackbeleuchtung (Frontseite): zwei Multi-LEDs, dimm- und ausziehbar

BNC-Anschluss (Rückseite): 12 V AC, 500 mA max., geeignet für optionale BNC-Lampe, inkl. Schalter

Betriebsspannung: 180 bis 274 V AC

Spannungsspitzen-Schutzmodi: Leitung gegen Nullleiter, Fehlerstrom-Schutzschaltung

Spitzen-Clamping-Spannung: 375 V AC Peak @ 3 A, 266 V AC RMS

Ansprechzeit: <1 Nano-Selkunde

Max. Stoßstrom: 6,5 A

Geräuschunterdrückung: 10 dB @ 10 kHz, 40 dB @ 100 kHz, 50 dB @ 500 kHz, lineare Übergangskurve ab 0,05 - 100 Ohm Leitungsimpedanz

Abmessungen: 19"/1HE (482,6 x 266,7 x 44,5 mm)

Gewicht: 6 kg

Verbrauch: 12 Watt

Gehäuse: Stahlchassis, gebürstet und schwarz eloxiert

Einsatzbereiche:

  • Instrumenten-Rack
  • Studio- und Recording
  • DJ-Equipment
  • Pro Audio
Unser Kommentar zu "Furman PL-PLUS C E Netzstromfilter"
283
Zuletzt angesehen