.

Drawmer MPA-90 Monitor-Leistungsverstärker

679,00 € *

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. inkl. Versandkosten

Lieferzeit: kurzfristig lieferbar, ca. 1-3 Werktage

  • AT-10444
Drawmer MPA-90 - Monitorverstärker 2x 90W Monitor-Leistungsverstärker Der... mehr
Produktinformationen "Drawmer MPA-90 Monitor-Leistungsverstärker"

Drawmer MPA-90 - Monitorverstärker

2x 90W Monitor-Leistungsverstärker

Der leistungsfähige MPA-90 Stereo-Verstärker in Class-D-Technik ist die ideale Ergänzung für die Monitor-Controller der Drawmer MC-Serie und liefert 90 W pro Kanal an 4 Ohm (80 W pro Kanal an 8 Ohm) und 180 W an 8 Ohm als Monoblock im Mono-Modus.

 

Der MPA-90 wurde für den Drawmer MC1.1 Monitor-Vorverstärker entwickelt, lässt sich aber ebenso gut mit dem MC2.1, dem MC3.1 und praktisch jedem anderen Vorverstärker kombinieren. Er ist die perfekte Verstärker-Lösung für passive Studiomonitore wie beispielsweise die klassischen Yamaha NS10 oder die Auratone C5, macht aber auch als Teil einer Stereoanlage zuhause eine hervorragende Figur. Die Kombination aus MPA-90, MC1.1 und einem Plattenspieler bilden ein exzellentes Wiedergabesystem für jede Vinyl-Sammlung.

Zur Ausstattung des MPA-90 gehören Schutzschaltungen gegen Überhitzung und Überlast, eine Ein-/Ausschaltverzögerung zum Schutz der Lautsprecher sowie eine Übersteuerungsanzeige. Darüber hinaus bietet er umschaltbare XLR- und Cinch-Eingänge für symmetrische und unsymmetrische Quellen.

 

Als besonders cleveres Feature lässt sich der MPA-90 aus dem Betrieb als herkömmliche Stereo-Endstufe in den Mono-Modus umschalten. Nach entsprechender Verkabelung steht damit ein Monoblock mit 180 W Leistung an 8 Ohm für Bi-Amping- und Bridged-Konfigurationen zur Verfügung.

 

Eigenschaften:

  • Stereo-Leistungsverstärker mit 2x 90 W (RMS) an 4 Ohm oder 2x 50 W (RMS) an 8 Ohm
  • Bridge-Modus mit 1x 180 W an 8 Ohm
  • Stereo/Mono-Schalter für den wahlweisen Betrieb als Stereoverstärker oder als Monoblock für Bridged- und Bi-Amping-Konfigurationen
  • Eingänge umschaltbar zwischen Neutrik XLR- und unsymmetrischen Cinch-Anschlüssen
  • Effizientes Design mit geringer Wärmeentwicklung und niedrigem Energieverbrauch: 10 W (ohne Last), 55 W (Max.), 0,2 W (Standby)
  • Schutzschaltungen gegen Überhitzung, Überlast und Pegelspitzen beim Ein- und Ausschalten
  • Standby-, Fehler- und Übersteuerungsanzeigen
  • Robustes Stahlgehäuse mit eleganter Frontblende aus gebürstetem Aluminium
  • Einsetzbar als Tischgerät (stapelbar) oder im Rack (mit dem optionalen 2 HE MCB-Montagerahmen)
  • Abmessungen: 276 x 215 x 81 mm (B x T x H)

 

Technical Specifications:

  • THD bei 1W : 0.004% (8 Ohm) 0.005% (4 Ohm)
  • Leistung bei 1% THD:  50 + 50 Wrms (8 Ohm), 90 + 90 Wrms (4 Ohm), 180Wrms (8 Ohm/gebrückt)
  • Verstärkung: 28.5dB
  • Übersprechen: <85dB (symmetrisch), <79 dB (unsymmetrisch)
  • Eingangsspannung (max): 775 mV (0dBu)
  • Clip-LED Threshold: -0.1 dBu
  • Frequenzgang (+/-0.25dBu): 20Hz-20kHz
  • Ausgangsimpeanz: 3m Ohm
  • Spannungsversorgung: 115 / 230 VAC
  • Leistungsaufnahme: 10W max (Leerlauf), 55 W (Max.) 700mW (Standby)
  • Abmessungen: 276 x 215 x 81 mm (B x T x H)
  • Gewicht: 2,2 kg
Weiterführende Links zu "Drawmer MPA-90 Monitor-Leistungsverstärker"
Zuletzt angesehen